Intelligente Lösungen
in neuer Dimension

USB-Stick nicht beschreibbar

Heute habe ich versucht, einen SanDisk-USB-Stick auf meinem Laptop mit dd zu beschreiben. Das hat zunächst nicht funkioniert, es erschienen immer Fehlermeldungen der Art:

1
dd: konnte '/dev/sdb' nicht öffnen: Das Dateisystem ist nur lesbar

Diese Dinge habe ich dann ausprobiert:

  • sudo hdparm -r0 /dev/sdb … kein Erfolg
  • sudo blockdev --setrw /dev/sdb … kein Erfolg
  • Änderungen an usb-storage: Funktioniert

Sichten von /var/log/syslog zeigt sowas:

1
2
3
4
5
6
7
8
... scsi 6:0:0:0: Direct-Access     SanDisk  Cruzer Fit       1.26 PQ: 0 ANSI: 5
... sd 6:0:0:0: Attached scsi generic sg2 type 0
... sd 6:0:0:0: [sdb] 62530624 512-byte logical blocks: (32.0 GB/29.8 GiB)
... sd 6:0:0:0: [sdb] Write Protect is on
... sd 6:0:0:0: [sdb] Mode Sense: 43 00 80 00
... sd 6:0:0:0: [sdb] Write cache: disabled, read cache: enabled, doesn't support DPO or FUA
...  sdb:
... sd 6:0:0:0: [sdb] Attached SCSI removable disk

Hier der Ablauf der Änderungen an “usb-storage”:

  • Sichten der USB-IDs: lsusb|grep -i cruzer Bus 002 Device 003: ID 0781:5571 SanDisk Corp. Cruzer Fit
  • Abklemmen von “usb-storage”: sudo modprobe -r $(lsmod | sed -n 's:,: :g ; s,^usb_storage[ 0-9]*,,p') usb_storage
  • Neues Einklinken von “usb-storage”: sudo modprobe usb_storage quirks=0781:5571:w

Nach der Korrektur sieht /var/log/syslog so aus:

1
2
3
4
5
6
7
... scsi 6:0:0:0: Direct-Access     SanDisk  Cruzer Fit       1.26 PQ: 0 ANSI: 5
... sd 6:0:0:0: Attached scsi generic sg2 type 0
... sd 6:0:0:0: [sdb] 62530624 512-byte logical blocks: (32.0 GB/29.8 GiB)
... sd 6:0:0:0: [sdb] Assuming Write Enabled
... sd 6:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
...  sdb:
... sd 6:0:0:0: [sdb] Attached SCSI removable disk